Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Website und Body Art & Expression, Schule für Ballett & darstellende Kunst, nehmen den Schutz von persönlichen Daten sehr ernst. Die Erhebung und Nutzung von personenbezogenen Daten unserer Kunden werden daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003), bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis oder Vorliegen einer Einwilligung, verarbeitet.

Weiters treffen wir organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen, um die gesetzlichen Vorschriften einzuhalten und die durch uns verwalteten Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Mit der Unterschrift am Kursanmeldeformular und der Anmeldung zu einem unserer Kurse/Ausbildungsprogrammen, nehmen Sie (bzw. der Erziehungsberechtigte für sein Kind) zur Kenntnis, dass Ihre personenbezogenen Daten bzw die Ihres Schutzbefohlenen auf vertraglicher Grundlage (Mitgliedschaft, Kursteilnehmerschaft) innerhalb der Institution elektronisch und manuell verarbeitet werden dürfen.

Personenbezogene Daten sind diesfalls: Vorname, Nachname, fallweise Vor- und Nachname des/der Erziehungsberechtige(n), Geburtsdatum, Geschlecht, Adresse, PLZ, Ort, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Eintrittsdatum, Tarifklasse/Sparte, etc..

Die Zwecke der Verarbeitung sind: tänzerische, organisatorische und fachliche Administration und finanzielle Abwicklung, Teilnehmerverwaltung, Zusendung von Veranstaltungs- und Kursinformationen, der gebuchten Trainingseinheit und Einladungen.

 

Body, Art & Expression, Hauptsitz 1200, Webergasse 23/Kluckygasse 10, ist Verantwortlicher für die hier dargelegten Verarbeitungstätigkeiten sowie diese Website. Die Bereitstellung der Kunden-Daten ist zur Erfüllung des Institutionszwecks und Anmeldungsprozedere erforderlich, bei Nichtbereitstellung ist eine Kursteilnahme oder Einschreibung in die Institution nicht möglich.

Information zur Datenweitergabe an Fach- bzw. Dachverbände:
Sie nehmen mit Ihrer Unterschrift und Kursanmeldung (für sich oder einen minderjährigen Schutzbefohlenen) weiters zur Kenntnis, dass im Falle der Teilnahme an Wettkämpfen eine Übermittlung personenbezogener Daten an Fach- bzw. Dachverbände zur Abwicklung dieser Wettkämpfe gegebenenfalls erforderlich ist. Folglich erklären Sie sich (oder den minderjährigen Schutzbefohlenen) bei Anmeldung damit einverstanden, dass die mit diesem Formular erhobenen Daten zu den in der vorangegangenen Datenschutzerklärung/in den Informationen über die Verwendung personenbezogener Daten angeführten Zwecken auch an Kooperations- und Veranstaltungspartner wie den Verein zur Koordination von Gesundheit, Kunst & Bewegung, die ASDU international bzw andere Bühnenwettbewerbsveranstaltende Veranstalter weitergegeben werden dürfen. Ein Widerruf ist jederzeit schriftlich und mit Wirkung für die Zukunft möglich. Sie nehmen zur Kenntnis, dass der Widerruf der Zustimmung der Datenweitergabe den Ausschluss von diversen Veranstaltungen, Wettkämpfen und auch Trainingseinheiten oder Ausbildungen bedeuten kann. Wir weisen zudem darauf hin, dass ein allfälliger Widerruf zu Einschränkungen bei der Ausübung eines Wettkampf- bzw. Leistungssports führen kann, da die Datenweitergabe hierfür eine Voraussetzung darstellt.
 
Unsere Website
Die Nutzung unserer Angebote und Dienste auf dieser Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten (Host Adresse oder IP) werden nicht gespeichert, die Server-Statistik-Funktion ist anonymisiert.
 
SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können keinerlei Daten von Dritten mitgelesen, kopiert oder gespeichert werden.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail, wenn uns der Kunde über email kontaktiert) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
 
Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.
 
Cookies
Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die mit Hilfe Ihres Browsers auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die Verwendung der Cookies hat den Zweck, dass uns bestimmte Informationen zufließen und Ihr Browser von uns beim nächsten Besuch unserer Website wiedererkannt werden kann. Cookies dienen insbesondere dazu, das Internetangebot freundlicher und effektiver zu gestalten. Sie richten keinen Schaden an und können auf Ihre Programme nicht zugreifen.
Sollten Sie mit der Nutzung von Cookies nicht einverstanden sein, können Sie diese Funktion in Ihren Browser-Einstellungen ablehnen bzw. deaktivieren.
 
Google Analytics
Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. (im Folgenden „Google“ genannt). Google Analytics bedient sich sogenannter Cookies, das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Diese Informationen werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Dabei wird grundsätzlich Ihre IP-Adresse erfasst. Diese kann jedoch durch Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt werden. Die Übertragung der „vollen“ IP-Adresse findet nur in Ausnahmefällen statt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen verarbeiten, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um entsprechende mit der Website-Nutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.
Eine Zusammenführung der im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google erfolgt nicht.
Sollten Sie mit dieser Nutzung nicht einverstanden sein, können Sie die Funktion „Cookies“ in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Darüber hinaus kann die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google dadurch verhindert werden, indem sie unter dem Link „http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de“ das dort verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und auf Ihrem Computer installieren. 
Durch die Nutzung von Google Analytics können wir unsere Website und unser Angebot regelmäßig verbessern. Wir weisen Sie außerdem daraufhin, dass für den Fall, dass es zu einer Übertragung von personenbezogenen Daten in die USA kommt, sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen hat.
Informationen des Drittanbieters „Google“: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax + 353 (1) 436 1001. Unter: „http://www.google.com“ finden Sie weitergehende Informationen und eine Datenschutzerklärung des Drittanbieters.
 
Soziale Netzwerke
YouTube
Um unsere Inhalte noch verständlicher aufzubereiten binden wir Videos der Plattform „YouTube“ des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ein. Die entsprechende Datenschutzerklärung finden Sie unter folgendem Link: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.
Facebook-Plugins (Facebook Link Button):
Unser Internetauftritt verwendet die Möglichkeit, Social Plug-ins (“Plug-ins”) des sozialen Netzwerks facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”), einzubinden. Die Plug-ins sind mit einem Facebook Logo oder einem entsprechenden Hinweis gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die die Möglichkeit eines solchen Plug-in enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf, falls sie dies per Klick bestätigen. Der Inhalt des Plug-ins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plug-ins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-ins interagieren, zum Beispiel den “gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen oder Sie klicken nicht auf den entsprechenden Hinweis. Der “gefällt mir”-Button auf der Facebook Seite dient dazu, Facebook-Nutzern zu ermöglichen, ihren Freunden und Dritten bestimmte Seiten zu empfehlen. Wenn Sie Facebook-Nutzer und eingeloggt sind und auf den Button klicken, wird diese Information an Ihr Facebook-Profil übermittelt. Andere Nutzer können dann sehen, dass Sie die Seite empfehlen. Welche Nutzer genau diese Information bekommen, hängt davon ab, welche Privatsphäre-Einstellungen Sie auf Facebook vorgenommen haben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php.
 
Newsletter/Kursinformationen
Unser Newsletter informiert Sie über Veranstaltungen unserer Institution, Kursprogramm, Angebote, Workshops, sowie Nützliches und Wissenswertes zu den Themen Tanz, Tanzmedizin, Tanzpädagogik, Sport, Gesundheit und gesundem Lebensstil. Die Kursteilnahme ist nicht an den Bezug des Newsletters gebunden! Wird der Newsletter abbestellt können auch Kursinformationen (Uhrzeitänderungen, Stundenentfall, Stundenverlegungen aufgrund von Krankheit usw), die per mail, SMS oder Whatsapp versandt werden nicht mehr zugestellt werden.
Bei Beziehung des Newsletters von Body Art & Expression per E-Mail stimmt der Kunde der Verwendung seines Vor- und Nachnamens, seines Geschlechts und seiner E-Mail-Adresse bzw Telefonnummer (für sich oder einen minderjährigen Schutzbefohlenen) zu den angeführten Zwecken zu.
Der Versand des Newsletters erfolgt auf elektronischem Wege an die bekannt gegebene E-Mail-Adresse. Frequenz des Versands: nach Notwendigkeit (max. 1x/Monat). Eine Abbestellung ist jederzeit schriftlich mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.
Als Betroffener im Sinne der DSGVO haben Sie gemäß Art 16 ff das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch im Zusammenhang mit der Verwendung Ihrer personenbezogener Daten. Zur Inanspruchnahme, wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 
Auskunftsrechte / Beschwerdemöglichkeiten
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie bei der Aufsichtsbehörde (Datenschutzbehörde) Beschwerde einbringen.
 
Löschung von Daten
Bei uns gespeicherte Daten werden gemäß Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in der Verarbeitung eingeschränkt, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Auf Grund der gesetzlichen Vorgaben in Österreich werden gewisse Daten jedenfalls 7 Jahre gemäß §132 Abs. 1 BAO aufbewahrt.