Akrobatik

Akrobatik 1Akrobatik zählt inzwischen zur Grundlage vieler verschiedener Stile und wird deshalb auch von vielen verschiedenen Tänzern in Anspruch genommen. Unsere Kurse bieten die Grundlagen von Akrobatik bereits für Kinder und Jugendliche, wo auf ein Verständnis für die richtige Bewegungsausführung und stabile Gelenksführung wert gelegt wird. In höheren Klassen werden die Akrobatikkurse meist mit anderen Kursen kombiniert, um den bestmöglichen Effekt zu erzielen.

Fundiertes Warm up, Cool down, Training von Ausdauer, Kraft, Rumpfstabilität, Flexibilität und Gleichgewicht bilden die Grundlagen der Trainingseinheiten.

Die Akrobatikkurse dauern 60 oder 90 Minuten, je nach Niveau und Alter der Teilnehmer und sind ein Bestandteil unserer Berufsausbildung sowie dem Training der Tänzer der Kompanie und deren Nachwuchs. Zahlreiche Workshops mit Akrobatik-Spezialisten wie Melanie Entleitner stehen immer wieder am Programm.

Alle Klassen von Body, Art & Expression basieren auf den Konzepten der internationalen Tanzmedizin. Die Direktorin der Schule ist weltweit als Dozentin für Tanzmedizin und Tanzpädagogik tätig und gehört zum Vorstand der Organisation für Tanzmedizin, tamed.

Lesen Sie dazu auch: Kaufmann, Judith-Elisa. Tanzpädagogik & Tanzmedizin Die Symbiose der Zukunft. Fach- und Arbeitsbuch Tanzpädagogik. Remscheid. Rediroma-Verlag. 2016. ISBN-13: 978-3868709728    ISBN-10: 386870972X